Praxis Steins - Allgemeinmedizin



Chirotherapie


 


Die Chirotherapie oder auch manuelle Therapie ist eine Methode zur Diagnostik und Therapie von Funktionsstörungen im Bewegungssystem.

Haben sie sich zum Beispiel „verknackst“, liegt den nachfolgenden Beschwerden eine so genannte Blockierung mit einer Verschiebung von Gelenkanteilen zu Grunde. Hieraus entwickeln sich oft Schmerzen auch im muskulären Bereich mit Bewegungseinschränkungen.

Der Chirotherapeut kann durch sanfte,  manuelle (mit den Händen), mobilisierende Verfahren diese Blockierungen lösen. Hierbei werden auch die Muskeln und Bänder durch gezielte Techniken (postisometrische Relaxation) behandelt. Ergänzende manipulierende Verfahren dürfen nur von ausgebildeten Ärzten durchgeführt werden.

Das Therapiekonzept der Chirotherapie beinhaltet außer der ärztlichen Diagnosefindung mit nachfolgender Mobilisation und Manipulation die Weitergabe von häuslichen Übungen zur Aufrechterhaltung der wiederhergestellten Funktionen.


Heike Steins

Zusatzbezeichnung Chirotherapie - Ausbildung an der
Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin DGMM e. V.





Top